0
Drucken
0

Quark-Fladen

Quark-Fladen
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
Teig
250 g Mehl
1 TL Backpulver
125 g Margarine
1 Ei
1 EL Wasser
Füllung
375 g Quark
10 g Zucker
45 g Korinthen
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g gehackte Mandeln
1 ½ EL Milch (1,5 % Fett)
abgeriebene Schale von 1/2 Zitronen
½ EL Zitronensaft
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Eigelb zum Bestreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit dem Backpulver mischen und sieben, mit Fett, Ei und Wasser rasch zu einem Mürbeteig verarbeiten, kühl stellen. Inzwischen die Füllung zubereiten: Quark, Zucker, die gut gewaschenen und abgetrockneten Korinthen, Mandeln, Milch, Zitronenschale, Zitronensaft und Vanillinzucker gut verrühren.

2

Den Teig nun dünn ausrollen, etwa 8 runde Fladen ausstechen. Die Quarkmasse in 8 Portionen teilen, auf die Fladen streichen, die Ränder etwas hochschlagen und an 5 Stellen zusammendrücken, den Rand mit etwas verquirltem Eigelb bestreichen. Die Fladen auf dem ungefetteten Backblech auf der mittleren Schiene abbacken.

Zusätzlicher Tipp

Elektroherd 175-200 Grad

Top-Deals des Tages
Willow Tree 27162 Figur Zweisamkeit (Tortenfigur)
VON AMAZON
Preis: 36,95 €
25,35 €
Läuft ab in:
Miele Saugroboter stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 549,00 €
379,99 €
Läuft ab in:
Technoline Funkwecker WT 755 mit Schlummerfunktion und Beleuchtung
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
14,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages