Quark-Frucht-Schichtcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quark-Frucht-SchichtcremeDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Quark-Frucht-Schichtcreme

Quark-Frucht-Schichtcreme
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 große Birne (Abate Fetel)
300 g kernlose rote Weintrauben
1 rote Chilischote
Hier kaufen!30 g frischer Ingwer
1 Bio-Limette
90 g Zucker
100 ml Orangensaft ,frisch gepresst
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
200 g Magerquark
200 g Mascarpone
150 g Sahne
50 g knusprige Plätzchen (z. B. Hafertaler)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Birne waschen, schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Anschließend das Fruchtfleisch würfeln. Weintrauben gründlich waschen und von den Stielen lösen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken. lngwer schälen und ebenfalls fein hacken. Limette heiß waschen und trockenreiben, die Schale fein abreiben.

2

Birnenwürfel, Weintrauben, Chili, Ingwer, 1 Teelöffel Limertenschale, 50 Gramm Zucker und Orangensaft in einen Topf geben. Zugedeckt 5 Minuten dünsten. Speisestärke mit etwas kaltem Wasser verrühren und unter Rühren zum Kompott geben. Aufkochen lassen und das Kompott anschließend in eine Schüssel füllen und im kalten Wasserbad abkühlen lassen.

3

In der Zwischenzeit Quark, Mascarpone und restlichen Zucker verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben, die Plätzchen zerbröseln. Quarkmasse und Kompott abwechselnd mit zerbröselten Plätzchen in Gläser schichten.