Quark-Sahne-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quark-Sahne-CremeDurchschnittliche Bewertung: 4.41525

Quark-Sahne-Creme

Quark-Sahne-Creme
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 gestr. TL weißes Gelatinepulver
4 EL kaltes Wasser zum Anrühren
250 g Quark
125 ml Milch
100 g Zucker
Zitronenschalenabrieb
1 TL Zitronensaft
125 ml Sahne
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gelatine mit dem Wasser anrühren, 10 Minuten zum Quellen stehen lassen, unter Rühren erwärmen, bis sie gelöst ist und kühl stellen.

2

Den durch ein Sieb gestrichenen Quark nach und nach mit der Milch, dem Zucker, der Zitronenschale und dem -saft verrühren und danach die lauwarme Gelatinelösung dazugeben. Die Sahne steif schlagen, mit dem Vanillinzucker süßen und unter die Quarkmasse heben.

3

Die Creme in eine Glasschale füllen, kalt stellen, damit sie fest wird. Mit Kirschen oder anderem Obst der Saison verzieren.