Quark-Sahnecreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quark-SahnecremeDurchschnittliche Bewertung: 41528

Quark-Sahnecreme

Quark-Sahnecreme
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!2 gestr. TL Agartine oder Gelatine weiß, gemahlen
4 EL Wasser
250 g Speisequark
Milch
100 g Zucker
1 Vanillin-Zucker
1 EL Zitronensaft
abgeriebene Schale von 1/2 Zitronen (ungespritzt)
125 ml Sahne
rote Kirsche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Gelatine mit 4 EL Wasser anrühren, 10 Minuten quellen lassen und unter Rühren erwärmen, bis sie gelöst ist.

2

Dann den Speisequark nach und nach mit Milch, Zucker, VanilIinzucker, Zitronensaft und der abgeriebenen Schale von ½ Zitrone (ungespritzt) verrühren. Anschließend die lauwarme Gelatinelösung unterrühren und kalt stellen sobald die Speise anfängt dicklich zu werden.

3

Die Sahne steif schlagen, unter die Speise heben die Creme in eine Glasschale oder in Portionsschälchen füllen und kalt stellen, damit sie fest wird. Die Quark-Sahnecreme nach Belieben mit roten Kirschen garnieren.