Quark-und Marzipanplunder Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quark-und MarzipanplunderDurchschnittliche Bewertung: 41522

Quark-und Marzipanplunder

Rezept: Quark-und Marzipanplunder
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleines Glas Kirsche
Jetzt hier kaufen!100 g Marzipanrohmasse
1 Ei
300 g Magerquark
1 ½ EL Zucker
1 Rolle Plunderteig oder Blätterteig aus dem Kühlregal
Mehl zum Ausrollen
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 175°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2
Die Kirschen abtropfen lassen. Das Marzipan mit dem Ei verquirlen und den Quark und Zucker unterrühren. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Quadrate von 13 x 13 cm ausradeln. Jeweils 2 EL Quarkmasse auf die Rechtecke verteilen, die Kirschen darübergeben und von der langen Seite her umklappen. Die Teigränder andrücken und an der Längsnaht Streifen hineinschneiden. Die Hahnenkämme auf ein gefettetes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen. Herausnehmen und mit Puderzucker bestäut servieren.