Quarkblätterteig Grundrezept Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quarkblätterteig GrundrezeptDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Quarkblätterteig Grundrezept

Rezept: Quarkblätterteig Grundrezept
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
250 g Mehl
250 g Quark
250 g Butter
1 Eigelb
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus den angeführten Zutaten einen festeren Teig bereiten und eine halbe Stunde ruhen lassen.

2

Teig zu einem Rechteck ausrollen, dreiteilig zusammenschlagen, wieder ausrollen und nochmals dreiteilig zusammenlegen. Wieder eine halbe Stunde rasten lassen und den Vorgang des Ausrollens und dreiteiligen Zusammenlegens noch zweimal wiederholen.

3

Nachdem der Teig neuerdings eine halbe Stunde gerastet hat, ist er zur weiteren Aufarbeitung zu verschieden geformten und gefüllten Bäckereien, wie beim Blätterteig angegeben, zu verwenden.

4

Er eignet sich besonders für Hörnchen (Kipferln), Taschen und Strudeln.