Quarkbrot mit Radieschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quarkbrot mit RadieschenDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Quarkbrot mit Radieschen

Quarkbrot mit Radieschen
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Radieschen
125 g Sahnequark
1 EL Dosenmilch
1 EL feingeschnittener Schnittlauch
Salz
Pfeffer
1 Scheibe Brot
Butter
feingeschnittener Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Radieschen putzen, waschen die eine Hälfte fein hacken, die andere in dünne Scheiben schneiden. Sahnequark mit Dosenmilch und feingeschnittenem Schnittlauch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Die gehackten Radieschen und 2/3 der Radieschenscheiben unterheben. Eine Scheibe Brot mit Butter bestreichen.

3

Den Radieschen-Quark darauf verteilen. Das Brot mit den restlichen Radieschen und feingeschnittenem Schnittlauch garnieren.