Quarkcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
QuarkcremeDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Quarkcreme

mit frischen Erdbeeren

Quarkcreme
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Milch, das ganze Ei, das Eigelb, Vanille, Puderzucker und etwas geriebene Zitronenschale unter ständigem Umrühren mit dem Schneebesen zu einer Creme erhitzen; allerdings nur bis zum Siedepunkt, damit eine leichte, schaumige Creme entsteht. Nicht kochen lassen, sonst gerinnen die Eier.

2

Nun vom Herd nehmen und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen die vorher in lauwarmem Wasser eingeweichte Gelatine dazugeben. Nach vollständigem Auskühlen den durchgesiebten Quark, Zitronensaft und Likör hineingeben und gut verquirlen.

3

Zum Schluss vorsichtig die Sahne untermischen, die Creme in Schwenkgläser oder kleine Glasschalen füllen und im Kühlschrank erstarren lassen.

4

Vor dem Auftragen auf die Oberseite die gezuckerten Erdbeeren legen, mit Rum beträufeln und mit Schlagsahne garnieren.