Quarkcreme mit Beerenpüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quarkcreme mit BeerenpüreeDurchschnittliche Bewertung: 3.61517

Quarkcreme mit Beerenpüree

Rezept: Quarkcreme mit Beerenpüree
445
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Magerquark
Hier kaufen!2 EL Agavendicksaft oder Honig
1 Päckchen Vanillezucker
1 Becher Crème fraîche (150g)
1 EL Zitronensaft
125 g Schlagsahne
Beerenpüree
500 g Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren), küchenfertig
3 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Quark mit dem Agavendicksaft oder Honig, Vanillezucker und Crème fraîche mit dem Handrührgerät schaumig rühren, mit Zitronensaft abschmecken. Die Sahne steif schlagen und unterziehen.

2

Für das Beerenpüree die Beeren mit dem Stevia pürieren und nach Belieben durch ein Sieb passieren. Mit Zitronensaft abschmecken.

3

Die Quarkcreme sehr kalt servieren und das Beerenpüree dazu reichen.

Zusätzlicher Tipp

Im Sommer frische Beeren verwenden, und im Winter TK-Ware.