Quarkcreme mit Müsli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quarkcreme mit MüsliDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Quarkcreme mit Müsli

und Sanddorn

Rezept: Quarkcreme mit Müsli
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Magerquark
150 g Joghurt
125 ml entrahmte Milch
1 EL Honig
1 Banane
1 Apfel
Hier kaufen!20 g Rosinen
Hier anrufen!20 g Haferflocken
Jetzt bei Amazon kaufen!10 g blättrige Mandeln
6 EL Sanddornsaft (ungesüßt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Quark mit dem Joghurt, der Milch und dem Honig schaumig schlagen.

2

Die Banane und den Apfel schälen. Die Banane längs balbieren und in Scheiben schneiden. Den Apfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien und fein raspeln. Beides mit den gewaschenen, trockengeriebenen Rosinen und den Haferflocken unter die Quarkcreme mischen.

3

In eine Schüssel oder vier kleine Portionsschälchen geben, mit den blättrigen Mandeln bestreuen und mit dem Sanddornsaft begießen.

Zusätzlicher Tipp

Ungesüßten Sanddornsaft bekommen Sie in Reformhäusern und auch in den Diät-Abteilungen des Lebensmitteleinzelhandels.  - Je nach Saison können Sie das Müsli natürlich auch mit anderen Früchten zubereiten, zum Beispiel mit Birne und Grapefruit, mit beliebigen Beeren oder mit Orange und Weintrauben. Äußerst köstlich auch mit Mangoschnitzchen und Kiwischeiben.