0
Drucken
0

Quarkkeulchen

Küchlein aus Quark-Kartoffel-Teig

Quarkkeulchen
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 3 Portionen
400 g gekochte Kartoffeln
2 Eier
100 g Mehl
1 Prise Salz
300 g Speisequark
60 g Zucker
abgeriebene Schale einer halben Zitronen
50 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln durch den Fleischwolf drehen und mit den Eiern, dem Mehl, dem Salz, dem Quark, dem Zucker und der abgeriebenen Zitronenschale zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

2

In einer Pfanne Butter erhitzen. Handflächengroße Keulchen aus dem Teig formen und diese in der heißen Butter von beiden Seiten schön knusprig braun braten.

Mit Apfelmus oder Zimtzucker servieren.

Top-Deals des Tages
GrandBeing® refraktometer Alkohol Hand Refraktometer, 0 ~ 80% Alkoholmeter mit Pipette, Schraubendreher, Reinigungstuch und Aluminium Kunststoff Gehäuse …
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Rovtop Tischglocke Rezeptionsklingel Tischklingel
VON AMAZON
5,43 €
Läuft ab in:
Jerrybox Reisekissen, Aufblasbares Nackenkissen mit 2 Luftkammern, Nackenhörnchen mit Angenehm Weicher, Waschbarer und Atmungsaktiver Tragetasche, Entlastet die Halswirbel, Bequem für Schlaf im Flugzeug, Auto oder Zug
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages