Quarkkeulchen mit Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quarkkeulchen mit SpinatDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Quarkkeulchen mit Spinat

Quarkkeulchen mit Spinat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Quark abtropfen lassen, mit Öl, Parmesan, Pfeffer, Salz, Ei und der Stärke verkneten. Anschließend ausquellen lassen.

2

Spinat waschen, verlesen, putzen, in grobe Streifen schneiden und tropfnass in einem Topf zusammenfallen lassen. Mit Pfeffer und Salz würzen und warm halten.

3

In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Aus dem Quark mit 2 Teelöffeln längliche Klößchen formen und im Wasser ca. 8 Minuten garen.

4

Klößchen herausnehmen und auf den Spinat geben. Butter zerlassen, hellbraun werden lassen und darüber träufeln.

Top-Deals des Tages
Suntec Wellness 28151 Raclette RAC-8151 Flex 8, auf-/zuklappbar durch innovative Drehgelenkkonstruktion
VON AMAZON
Preis: 119,99 €
73,01 €
Läuft ab in:
Gözze Saunatuch, 100% Baumwolle, 70 x 200 cm, Sylt, Silber, 7881-90-8
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Naturhaar-Look, 150 x 200 cm, Angora-Feeling, Gelb, 0013-11-5020
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages