Quarkkuchen Rezept | EAT SMARTER
9
Drucken
9
QuarkkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.31536
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Quarkkuchen

mit Cranberrys

Rezept: Quarkkuchen

Quarkkuchen - Käsetorte zur Abwechslung mal auf lockerem Rührteigboden

328
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h. 55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.3 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 14 Stück
Hier online kaufen.100 g getrocknete Cranberry
Hier kaufen!50 ml brauner Rum oder alternativ alkoholfreier Rum
200 g Joghurtbutter (zimmerwarm)
Jetzt bei Amazon kaufen!225 g Rohrohrzucker
2 EL Vanillezucker
6 Eier
150 g Mehl
1 TL Backpulver
750 g Magerquark
Jetzt kaufen!100 g Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Springform, 2 Schüsseln, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 feines Sieb, 1 Schneebesen, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 1
1

Cranberrys in einer Schüssel mit Rum übergießen und beiseitestellen.

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 2
2

75 g Butter mit 100 g Zucker und Vanillezucker mit den Quirlen des Handmixers schaumig schlagen.

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 3
3

2 Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver sieben und unter die Masse heben.

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 4
4

Eine Springform (26 cm Ø) ggf. leicht fetten, Teig hineingeben, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2-3) auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen.

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 5
5

Inzwischen die restlichen Eier trennen.

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 6
6

Restliche Butter und restlichen Zucker mit den Eigelben verrühren.

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 7
7

Eiweiße mit den Quirlen des Handmixers steifschlagen.

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 8
8

Quark mit den Cranberrys unter die Buttermasse heben.

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 9
9

Speisestärke sieben. Eischnee und Stärke unter den Cranberryquark heben.

Quarkkuchen: Zubereitungsschritt 10
10

Quarkmasse auf den vorgebackenen Boden geben, glattstreichen und weitere 50 Minuten backen, dann 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen lassen. Quarkkuchen herausnehmen und 15 Minuten in der Form abkühlen lassen. Aus der Form nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Dürfte kein Problem sein.