Quarkküchlein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
QuarkküchleinDurchschnittliche Bewertung: 41527

Quarkküchlein

mit Obstkompott

Rezept: Quarkküchlein
495
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Eier getrennt
75 g Zucker
1 EL Vanillezucker
500 g Quark im Sieb abgetropft
1 Prise Salz
150 g Grieß
50 g Sultaninen Rosinen
60 g Butterschmalz zum Ausbacken
50 g Zimtzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Quark, Salz, Grieß und Sultaninen (Rosinen) unterrühren.  Das Ganze 20 Minuten ruhen lassen. Die Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unterheben.

2

Den Butterschmalz in der Pfanne erhitzen. Mit dem Löffel kleine Küchlein von der Quarkmasse abstechen, auf beiden Seiten langsam goldbraun backen. Anrichten und mit Zimtzucker bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage empfiehlt sich Kompott oder Fruchtsauce.