Quarkplätzchen mit Pflaumenmus Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quarkplätzchen mit PflaumenmusDurchschnittliche Bewertung: 4.41523

Quarkplätzchen mit Pflaumenmus

Quarkplätzchen mit Pflaumenmus
500
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Quark mit den Eiern, den Haferflocken, dem Grieß und dem Salz verrühren und etwa 30 Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit:

Für das Pflaumenmus die Pflaumen waschen, trockenreiben und entsteinen.

Das Obst sehr fein zerkleinern und mit Zimt abschmecken.

2

In einer kleinen Pfanne das Kokosfett zerlassen, den Teig portionsweise in das Fett geben, mit einem Löffel glatt streichen.

Von beiden Seiten bei mittlerer Hitze für etwa 8 Minuten ausbacken.

Die Quarkplätzchen mit dem Puderzucker bestäuben, auf Teller verteilen und mit dem Pflaumenmus garnieren.