Quarkstollen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
QuarkstollenDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Quarkstollen

aus Vollkornmehl

Rezept: Quarkstollen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
175 ml Milch (1,5 % Fett)
30 g Hefe
Akazienhonig gibt es hier!75 g Akazienhonig
250 g Magerquark
1 Prise Meersalz
Hier kaufen1 Prise Kardamom
Jetzt zuschlagen!1 Prise Muskatblüte
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
etwas abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitronen
Jetzt hier kaufen!etwas Mark von 1 Vanilleschoten
Hier kaufen!1 TL Rum
Hier kaufen!450 g feines Weizen-Vollkornmehl
150 g Butter
Hier kaufen!100 g Rosinen
250 g Trockenfrüchte
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g ganze geschälte Mandeln
Vollkornmehl zum Ausstreuen
Butter zum Bestreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die lauwarme Milch mit der Hefe verrühren. Den Honig, den Quark, die Gewürze, den Rum und das Mehl dazugeben, alles gut verkneten. Den Teig 20 bis 30 Minuten gehen lassen.

2

Den Backofen auf 190°C vorheizen. Die Butter, die Trockenfrüchte und die Mandeln einkneten. Den Teig nochmals gut durch kneten, zu einem Stollen formen und auf ein bemehltes, mit Backpapier belegtes Blech geben.

3

Den Stollen etwa 30 Minuten bei 190°C, dann 20 bis 30 Minuten bei 160°C, backen. Nach dem Backen den Stollen mit flüssiger Butter bestreichen.