Quarkstrudel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
QuarkstrudelDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Quarkstrudel

Rezept: Quarkstrudel
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den frischen Quark durch ein Sieb in eine tiefe Schüssel schlagen. Dann die saure Sahne, 50 g Puderzucker, 2 Eigelb und etwas geriebene Zitronenschale dazugeben und gut vermischen. Zum Schluss die zu Eischnee geschlagenen beiden Eiweiß daruntermischen und wiederum gut verrühren.

2

Mit dieser Masse wird der Strudel gefüllt. Den ausgezogenen Strudelteig vorher mit ausgelassener Butter beträufeln, mit dem Grieß bestreuen und darauf die Quarkfüllung ausbreiten. Etwa 30 min bei 180°C im vorgeheizten Backofen backen.

3

In Scheiben geschnitten heiß auftragen. Die Oberseite mit Vanillezucker bestreuen.