QuarktorteDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Quarktorte

339
Kalorien
25 min
Zubereitung
12 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)
Food-Check
Sehr gut Okay Vorsicht
Fett9 g**
gesättigte Fettsäuren0 g**
Eiweiß / Protein0 g*
Ballaststoffe0 g*
zugesetzter Zucker0 g**
Kalorien339
Was hinter der EAT SMARTER!-Bewertung steckt
Nährwerte
Kcal339
Eiweiß/Protein/g0
Fett/g9
gesättigte Fettsäuren/g0
Kohlenhydrate/g40
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0
Erläuterungen zu den EAT SMARTER Nährwertangaben

Zutaten

für 12 Portionen
Boden
150 g Vollkornmehl
60 g Butter
50 g Staubzucker
1 Packung Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
Fülle
4 Pakete Magerquark
2 EL Honig
100 ml Mangosaft
250 ml Buttermilch
4 EL Rum
Schale von je 1 Orange und Zitronen
12 weiße Gelatineblätter
12 Erdbeeren
Melisseblätter zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Boden: Alle Zutaten rasch zu einem Mürbteig verkneten. Den Teig ca. 1 Stunde kühl stehen lassen. Dann auswalken und damit den Boden einer großen, befetteten und bemehlten Springform auslegen. Bei 200°C ca. 15 min backen.
2
Fülle: Quark mit Buttermilch, Mangosaft und den übrigen Zutaten glattrühren. Gelatine in wenig Flüssigkeit (Wasser mit Zitronensoft) einweichen, auf der Herdplatte auflösen und unter die Quarkmasse rühren. Diese wird auf den fertig gebackenen Tartenboden gestrichen.
3
Die Tarte kühlstellen und etwa 1/2 Tag stocken lassen. Dann vorsichtig aus der Springform lösen und mit Erdbeeren sowie mit Melissenblättern garnieren.
Schreiben Sie einen Kommentar