Quarktorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
QuarktorteDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Quarktorte

mit Mandeln und Korinthen

Quarktorte
20 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Butter schaumig rühren. Esslöffelweise 200 g Zucker (100 g aufheben) und einen halben TL abgeriebene Zitronenschale zugeben. Eiweiß vom Eigelb trennen, das Eiweiß kalt stellen. Eigelb unter die Butter rühren. Schichtkäse durch ein Sieb streichen und dazugeben.

2

Den Grieß, die Mandeln und die gewaschenen, gut getrockneten Korinthen unter den Quark rühren. Das Eiweiß ganz steif schlagen, den restlichen Zucker esslöffelweise unterschlagen. Eischnee unter den Quark heben.

3

Eine Springform ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Quark einfüllen. Eigelb mit Dosenmilch verrühren. Torte damit bestreichen.

4

Bei Mittelhitze etwa 75 Minuten backen.