0
Drucken
0

Quiche mit Kartoffeln

Quiche mit Kartoffeln
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Mürbeteig:
200 g Weizenmehl Type 405
100 g kalte gewürfelte Butter
1 Eigelb
Salz
Für die Kartoflelfüllung:
600 g fest kochende Kartoffeln
Salz
weniger als ein TL Kümmel
100 g gekochter Schinken
50 g weiße Zwiebel
80 g Lauch
1 EL Öl
1 EL gehackte Petersilie
schwarzer Pfeffer
Für den Sahneguss:
3 Eier
100 ml Sahne
100 g Crème fraîche
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Außerdem:
1 Quicheform von 26 cm Durchmesser 4 Tortelettformchen von 10 cm Durchmesser
Backpapier
Hülsenfrüchte zum Blindbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und Butterwürfel, Eigelb, Salz sowie 2 EL Wasser hineingeben. Alles rasch zu einem Mürbeteig verkneten, in Folie wickeln und 1 Stunde kühl ruhen lassen.

2

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 4 mm dick ausrollen und die Form damit auslegen. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Mit Backpapier auslegen, Hülsenfrüchte einfüllen und den Teigboden bei 200 °C im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten blindbacken. Backpapier samt Hülsenfrüchte entfernen und den Boden auskühlen lassen.

3

Kartoffeln waschen, in Salzwasser mit Kümmel 15 bis 20 Minuten kochen, bis sie fast gar sind. Pellen und die Kartoffeln in 4 mm dicke Scheiben schneiden. Den Schinken 1/2 cm groß würfeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin farblos anschwitzen, Lauch und Schinken 2 bis 3 Minuten mitschwitzen. Petersilie einstreuen, salzen, pfeffern und die Mischung etwas auskühlen lassen. 2/3 davon auf dem Boden verteilen. Kreisförmig und leicht überlappend mit Kartoffelscheiben belegen und den Rest der Füllung darauf verteilen.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
4

Für den Guss die Eier mit Sahne und Creme fraîche verquirlen. Knoblauch schälen und dazupressen, salzen und pfeffern. Den Guss über die Füllung gießen und die Quiche bei 180 °C im vorgeheizten Ofen etwa 45 Minuten backen. Die kleineren Torteletts sind in 25 bis 30 Minuten fertig.

Knoblauch richtig vorbereiten
Top-Deals des Tages
Uvistar Spiralschneider Gem¨¹sespirale Sparsch?ler f¨¹r Gem¨¹se und Obst
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Pixnor 10pcs gerahmt Tafel Tischkarten mit Staffelei aus Holz Message Board
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
ONETIME Kinderwanduhr (Ø) 30,5 cm Kinder Wanduhr mit lautlosem Uhrenwerk und farbenfrohem Design mit Tieren - Ablesen der Uhrzeit lernen
VON AMAZON
20,31 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages