Quinoa-Hörnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quinoa-HörnchenDurchschnittliche Bewertung: 31518

Quinoa-Hörnchen

Glutenfrei

Quinoa-Hörnchen
40 min.
Zubereitung
1 Std. 52 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 50 Stück
Für das Mehl
Hier kaufen!250 g Maismehl
3 g Bindemittel (Bindino)
Für die Hörnchen
180 g Butter
5 Päckchen Vanillezucker
Quinoa100 g Quinoa Flocken
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter zunächst mit dem Zucker, Vanillezucker, Salz, Mehl und Quinoaflocken verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Std. kalt stellen

2

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Von dem Teig walnussgroße Stücke abnehmen und zu Würsten mit spitzen Enden rollen. Zu Halbmonden biegen und auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech setzen.

3

Die Quinoahörnchen schließlich auf der mittleren Schiene etwa 12 Min. backen. Kurz abkühlen lassen und dann in Vanillezucker wenden.