Quinoarösti mit Möhren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quinoarösti mit MöhrenDurchschnittliche Bewertung: 3.71538

Quinoarösti mit Möhren

und Dip

Rezept: Quinoarösti mit Möhren
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (38 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Quinoa100 g Quinoa
200 ml Gemüsebrühe
500 g Kartoffeln
350 g Möhren
1 Ei
1 EL Mehl
150 g Crème fraîche
Kräutersalz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Butterschmalz
je 1 Bund Petersilie, Dill, Schnittlauch
250 g Magerquark
2 bis 3 EL Milch (1,5 % Fett)
1 Knoblauchzehe (durchgepreßt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Quinoa in die kochende Brühe geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten quellen lassen.

2

Kartoffeln und Möhren schälen, grob raspeln und trockentupfen. Mit Quinoa, Ei, Mehl und 1 EI Creme fraîche mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Im heißen Butterschmalz portionsweise 12 Puffer von jeder Seite 4-5 Minuten braten und warm halten.

4

Kräuter, bis auf einen klei nen Rest, hacken. Mit Quark, restlicher Creme fraiche, Milch und Knoblauch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuterquark mit restlichen Kräutern garniert zu den Puffern servieren.