Quitten-Chutney Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quitten-ChutneyDurchschnittliche Bewertung: 41526

Quitten-Chutney

Rezept: Quitten-Chutney
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Quitten schälen, Fruchtfleisch am Kerngehäuse entlang abschneiden und in 0,5 cm große Stücke schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen, die Schalotten achteln, den Knoblauch fein hacken.

2

Eine Grapefruit auspressen, die anderen beiden filetieren und die Filets würfeln. Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden. 

3

Grapefruitsaft und -fruchtfleisch, Ingwer, Quittenwürfel, Schalotten und Knoblauch in einem Topf vermischen. Gewürze, Zucker und Essig unterrühren. Alles zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren 2 Stunden köcheln lassen. Eventuell abschäumen, noch heiß in Gläser füllen und diese sofort verschließen.