Quittengelee mit Apfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quittengelee mit ApfelDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Quittengelee mit Apfel

Rezept: Quittengelee mit Apfel
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 ½ kg Quitten
Saft einer Zitronen
1 ½ kg Gelierzucker
250 g Äpfel geschält, entkernt und in kleine Stücke geschnitten
250 g Ananasfruchtfleisch geschält und in kleine Stücke geschnitten
½ TL gemahlene Vanille
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Quitten mit einem Tuch abreiben, Blüte und Stielansatz entfernen, Früchte achteln. Zitronensaft mit 1 1/4 l Wasser aufkochen, Quittenstücke zugeben und zugedeckt 40 Minuten köcheln lassen. Quitten abkühlen lassen, abtropfen lassen und durch ein Tuch drücken. Den Saft dabei auffangen.

2

1 l Quittensaft abmessen und mit Apfel- und Ananasstücken und Gelierzucker mischen und 4 Minuten kochen lassen. Schaum immer wieder abschöpfen. Zum Schluss die Vanille unterrühren. Das Gelee in heiß ausgespülte Gläser füllen und gut verschließen.