Quittengelee vegan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quittengelee veganDurchschnittliche Bewertung: 41525

Quittengelee vegan

Quittengelee vegan
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Von den Quitten mit einem Küchentuch den weißen Flaum abreiben. Die Früchte waschen, Stiel- und Blütenansatz herausschneiden und die Früchte vierteln. In Stücke schneiden, das Quittenfruchtfleisch wiegen — es müssen 1,5 kg sein — in einen Topf geben und mit 1-2 l Wasser zum Kochen bringen. Die Quitten weich garen.

2

Die Früchte in ein Tuch füllen und den Saft ablaufen lassen. Es sollten sich etwa 900 ml Saft ergeben. Quittensaft mit Zucker und Zitronensäure 2 bis 3 Minuten sprudelnd kochen.

3

Abschäumen, die Gelierprobe machen und das Gelee noch heiß in die vorbereiteten Gläser einfüllen. Sofort verschließen.

Top-Deals des Tages
17,01 €
VON AMAZON
Walther ME-140-L Memo-Album Monza, 300 Fotos 10 x 15, blau
Läuft ab in:
17,23 €
VON AMAZON
25x RAW Classic KingSize Slim ungebleichte Papers (25 Booklets)
Läuft ab in:
23,21 €
VON AMAZON
Hama Funk Wecker (zwei Weckzeiten, Snooze, sensorgesteuertes Nachtlicht, Temperatur- und Datumsanzeige) weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages