0
Drucken
0

Quittenkäse

Quittenkäse
30 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
2 kg Quitten
Wasser
2 kg brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gewaschenen, vom Filz befreiten, zerkleinerten Quitten werden in etwas Wasser weich gekocht und dann durch die "Flotte Lotte" passiert.

2

Anschließend wird das Mus mit der gleichen Menge braunem Zucker so lange bei schwacher Hitze gekocht, bis es klumpig vom Löffel fällt.

3

Das Mus verfärbt sich dabei von Rot nach Dunkelrot. Nun wird die Masse etwa 1 cm dick auf ein befettetes Blech aufgetragen und bei 50°C im Backrohr bei leicht geöffneter Türe getrocknet. Während des Trockenvorgangs sollte es einmal gewendet werden.

4

Der getrocknete Quittenkäse wird in kleine Würfel geschnitten. Er kann naturbelassen als Leckerei verspeist, aber auch zu pikanten Quitten-Käse-Spießchen oder deftigem Quittenkäse im Speckmantel verarbeitet werden.

Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
17,95 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter