Quittenkompott mit Zimt, Vanille und Lorbeer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quittenkompott mit Zimt, Vanille und LorbeerDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Quittenkompott mit Zimt, Vanille und Lorbeer

Quittenkompott mit Zimt, Vanille und Lorbeer
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2

Die Quitten mit einem Küchentuch abreiben, schälen, vierteln, nach Belieben das Kernhaus herausschneiden und in Spalten schneiden. Auf einem Backblech verteilen. Den Apfelsaft mit dem Honig, der Butter, Ingwer, den Lorbeerblättern und längs halbierter Vanilleschote erwärmen und über die Quitten verteilen.

3

Im Ofen ca. 40 Minuten weich garen lassen und währenddessen ab und zu wenden.

4

Dazu nach Belieben Schlagsahne reichen.