Radicchio mit Kartoffeln und Räucherlachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Radicchio mit Kartoffeln und RäucherlachsDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Radicchio mit Kartoffeln und Räucherlachs

Radicchio mit Kartoffeln und Räucherlachs
370
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Topf, 1 Reibe, 1 Stabmixer, 1 Messer, 1 Salatschüssel

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie goldbraun sind, dann beiseite stellen. Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten, mit Schale in ca. 20 Minuten gar kochen. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden, salzen und mit 2 EL heißer Brühe übergießen. Dann zugedeckt ziehen lassen.

2

Daraufhin den Pecorinokäse reiben. Petersilien- und Basilikumblättchen von den Stielen zupfen, mit Pinienkernen im Mörser zerstoßen oder im Mixer pürieren. Nach und nach restliche Brühe, Öl und Pecorino unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat und Radieschen waschen und putzen, die Radieschen hacken. Diese dann mit Salat und Kartoffeln auf einem Teller verteilen und mit Pesto und Lachs anrichten.