Radicchio mit Pflaumen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Radicchio mit PflaumenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Radicchio mit Pflaumen

Radicchio mit Pflaumen
415
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 eßfertige, weiche Trockenpflaumen
5 EL trockener Rotwein (z.B. Burgunder)
Jetzt hier kaufen!2 Gewürznelken
1 Pimentkorn
2 EL Rotweinessig
Salz , Pfeffer
Jetzt online kaufen!1 EL Walnussöl
2 EL hochwertiges, neutrales Pflanzenöl
1 mittelgroßer Kopf Radicchio
150 g Edelpilzkäse aus Schafsmilch (z.B. Roquefort)
12 Hälften von Walnusskerne
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Pflaumen bei Bedarf entsteinen, halbieren. Mit dem Wein, Nelken und Pimentkorn in einem Topfkurz erwärmen und zugedeckt auskühlen lassen.

2

1 EL Marininadeflüssigkeit von den Pflaumen, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl mit einer Gabel unterschlagen. Radicchio putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Salat, zerbröckelten Edelpilzkäse, marinierte Pflaumen und Nußhälften dekorativ auf Tellern anrichten. Salatvinaigrette darüberträufeln, groben Pfeffer darüberstreuen. Dazu paßt französisches Baguette.

Schlagwörter