Radicchio-Pilz-Salat mit Trauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Radicchio-Pilz-Salat mit TraubenDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Radicchio-Pilz-Salat mit Trauben

Rezept: Radicchio-Pilz-Salat mit Trauben
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Salatherz
1 kleiner Radicchio
125 g Weintrauben
125 g Champignons
1 TL mittelscharfer Senf
¾ TL Salz
½ TL Zucker
1 Msp. Pfeffer
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
4 EL Traubenkernöl
4 EL Walnusskerne
Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Salatherz und den Radicchio in einzelne Blätter zerlegen und diese waschen und trocken schleudern. Dann die Salatblätter in mundgerechte Stücke zupfen. Die Weintrauben waschen, halbieren und nach Belieben sichtbare Kerne entfernen. Die Champignons putzen, die Stiele frisch anschneiden und die Pilze in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden.
2
Für die Vinaigrette den Senf mit Salz, Zucker, Pfeffer und Essig verrühren. Das Traubenkernöl unterquirlen. Die Walnusskerne grob hacken.
3
Die Salatblätter mit den Traubenhälften und den Champignonscheiben mischen und auf 4 Teller verteilen. Mit der Vinaigrette beträufeln und mit den Walnüssen bestreuen. Mit Basilikumblättchen garniert servieren.