Radicchio-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Radicchio-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Radicchio-Risotto

Rezept: Radicchio-Risotto
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 rote Zwiebel
1 kleiner Radicchio
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
3 EL Butter
Risottoreis kaufen350 g Risottoreis
200 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale und Saft
800 ml Gemüsebrühe
2 EL frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Radicchio waschen, putzen, vierteln, den harten Strunk herausschneiden und die Viertel in Stücke schneiden.

2

Das Öl und 1 EL Butter in einen heißen Topf geben. Darin die Zwiebel kurz glasig anschwitzen. Den Reis und den Radicchio zugeben, kurz mit andünsten und mit dem Wein ablöschen. Salzen, pfeffern und den Zitronensaft mit dem -abrieb dazugeben. Aufkochen lassen, unter Rühren nach und nach die Brühe angießen und immer wieder vom Reis aufnehmen lassen. Auf diese Weise fortfahren bis das Risotto cremig ist und der Reis noch leichten Biss hat (ca. 20 Minuten).

3

Zum Schluss die restliche Butter und den Parmesan untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Schlagwörter