Radicchio-Rosette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Radicchio-RosetteDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Radicchio-Rosette

Rezept: Radicchio-Rosette
7 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Radicchio
2 EL Italian- Dressing (Fertigprodukt)
Fenchelknolle
etwas Zitronensaft
9 entkernte schwarze Oliven
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Radicchio waschen, abtropfen lassen, das Wurzelende vorläufig jedoch nicht entfernen. Die Blätter vorsichtig mit den Fingern auseinanderspreizen, damit sie nicht abbrechen und eine vielstrahlige Rosette ergeben.

2

Den Radicchio jetzt am Wurzelende anfassen, die Blätter kräftig in Italian Dressing tauchen und mehrmals schwenken. Danach das Wurzelende abschneiden und die marinierte Rosette auf einen Teller oder eine Glasschale setzen. 

3

Mit feingeraffelter Fenchelknolle - diese mit Zitronensaft beträufeln, damit der Fenchel seine frische Farbe behält - und Oliven die Mitte der Radicchio-Rosette füllen. Sofort, z.B. als Vorspeise, servieren.