Radicchiosalat mit Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Radicchiosalat mit HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Radicchiosalat mit Hähnchen

Radicchiosalat mit Hähnchen

Radicchiosalat mit Hähnchen - Alles in einer Schüssel: knuspriges Geflügel, köstliche Kartoffeln und knackige Salatblätter.

380
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
5 kleine Kartoffeln (250 g)
Salz
300 g Blattsalat (z. B. Rucola, Lollo bionda)
1 Radicchio (ca. 150 g)
200 g grüne Bohnen
500 g Hähnchenbrustfilet
Pfeffer
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Hier online bestellen4 EL Sesamöl
3 EL weißer Balsamessig
Sesam hier kaufen!2 EL Sesam (20 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und mit Schale in kochendem Salzwasser in 20–25 Minuten garkochen.

2

Inzwischen Salat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Radicchio halbieren, Strunk entfernen, Blätter abzupfen, waschen und trockenschleudern.

3

Bohnen waschen, verlesen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Herausnehmen, kalt abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen.

4

Während die Bohnen kochen, Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in schmale Streifen schneiden. Salzen und pfeffern.

5

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenstreifen darin bei starker Hitze 2–4 Minuten braten.

6

Für die Vinaigrette Sesamöl mit Balsamessig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7

Kartoffeln abgießen und halbieren bzw. vierteln. Mit Salat und Vinaigrette mischen. Mit Hähnchenstreifen in einer Schüssel anrichten und mit Sesam bestreuen.