Radieschen-Kartoffel-Salat mit Topfen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Radieschen-Kartoffel-Salat mit TopfenDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Radieschen-Kartoffel-Salat mit Topfen

Radieschen-Kartoffel-Salat mit Topfen
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Abgießen, lauwarm abkühlen lassen und die Kartoffeln in Würfel schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und erst in Scheiben, dann in Stifte schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

2

Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Jeweils von den Frühlingszwiebeln, dem Sesam und den Radieschen ein wenig zum Garnieren beiseite legen.

3

Für das Dressing den Joghurt mit dem Quark, 3-4 EL Wasser, 1 EL Schnittlauch, Zitronensaft und dem Zucker verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den restlichen Salatzutaten locker unter die Kartoffelwürfel mengen und mit der zurückbehaltenen Garnitur sowie dem restlichen Schnittlauch bestreut servieren.