Radieschensalat mit Sprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Radieschensalat mit SprossenDurchschnittliche Bewertung: 4151

Radieschensalat mit Sprossen

Rezept: Radieschensalat mit Sprossen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Bund Radieschen
Salz
1 Kästchen Kresse
20 g Keimling von Mungbohnen (3-4 Tage gekeimt)
Für die Creme
1 EL Obstessig
Salz
weißer Pfeffer
100 g Dickmilch von Müller (3,5 % Fett)
Jetzt online kaufen!1 EL Walnussöl
1 Bund Schnittlauch
1 hartgekochtes Ei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Radieschen oder Rettiche putzen und kalt abspülen. Dann feinblättrig schneiden oder hobeln. Leicht salzen und etwas Saft ziehen lassen. Die Kresse abschneiden, die Mungbohnenkeime abbrausen und sorgfältig abtropfen lassen. Alle Zutaten locker mischen und in 4 Portionen anrichten.

2

Für die Creme den Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, die Dickmilch und das Öl unterschlagen und würzig abschmecken. Schnittlauch kalt abspülen, ausschütteln und in feine Röllchen schneiden. Unter die Creme heben. Auf die Portionen verteilen.

3

Das Ei schälen, vierteln oder achteln. Die Portionen damit garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Mungbohnen können Sie in Reformhäusern oder im gut sortierten Lebensmittelhandel kaufen. Man lässt sie nach Vorschrift keimen. Sie entwickeln dabei besonders viele gesunde Vitalstoffe.