Räucheraal-Teller Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Räucheraal-TellerDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Räucheraal-Teller

Räucheraal-Teller
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 EL Blumenkohlröschen
1 Karotte
Lauch
2 EL Maiskörner
1 EL Öl
Salz und Pfeffer
200 g geräucherter Aal (mittelstück)
1 Orange
Kresse
2 TL geriebener Meerrettich
1 Prise Zucker
1 EL Sahne
Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Gemüse putzen, waschen und jede Sorte in Alufolie verpacken. Dann Wasser zum Kochen bringen, die Päckchen einlegen und das Gemüse in 30 Minuten bei schwacher Hitze garen. Die Maiskörner abtropfen lassen und mit dem abgekühlten Gemüse mischen.

2

Als Nächstes das Öl mit dem Essig, dem Salz und dem Pfeffer verrühren und das Gemüse damit anmachen. Zugedeckt einige Minuten bei Raumtemperatur durchziehen lassen. Dann den Aal in 4 gleich dicke Scheiben schneiden und die Haut lösen. Die Orange waschen, abtrocknen und 4 Scheiben aus der Mitte herausschneiden. Die Kresse abschneiden, im Sieb abbrausen, abtropfen lassen und auf den Orangenscheiben anrichten.

3

Zuletzt den Meerrettich mit dem Zucker, der Sahne und dem Orangensaft aus den beiden Endstücken verrühren und auf die Kresse geben. Zum Servieren den Aal mit dem Dill garnieren und mit dem Gemüse auf den Tellern verteilen.

Schlagwörter