Räucherfischsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RäucherfischsalatDurchschnittliche Bewertung: 4156

Räucherfischsalat

Räucherfischsalat
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 8 Portionen
2 geräucherte Makrelen
250 g Tomaten
1 Zwiebel
4 Äpfel
Saft von 1 Zitrone
1 Glas Mayonnaise
150 g Crème fraîche
1 EL geriebener Meerrettich (Glas)
3 TL scharfer Senf
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauch
4 Schillerlocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Makrelen filetieren und in mundgerechte Stücke teilen. Sorgfältig nach Gräten absuchen. Schillerlocken in 3 cm große Stücke schneiden.

2

Tomaten waschen und achteln. Zwiebel pellen und würfeln. Äpfel waschen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.

3

Senfgurken auf einem Sieb abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig mischen.

4

Creme fraiche, Mayonnaise, Meerrettich, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Dressing über den Salat geben und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.