0
Drucken
0

Räucherforellen-Rahm-Pastete

Räucherforellen-Rahm-Pastete
10 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
1 kleine geräucherte Forelle
60 Gramm weiche Butter
250 Gramm fettarmer Rahmkäse
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Forelle häuten und Gräten entfernen. Fleisch in eine Küchenmaschine geben.

2

Butter und Rahmkäse zugeben und mischen, bis eine glatte Masse entsteht. Mit Zitronensaft abschmecken und noch einmal kurz mischen. Pastete in eine Servierschüssel geben und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank
stellen.

3

Nach Wunsch mit Zwiebelringen, Kapern, Dill und Limonenscheiben oder Dekoration nach Wahl garnieren. Mit Kräckern oder Gemüse-Rohkost servieren.

Zusätzlicher Tipp

Pastete bis zu 1 Tag im voraus zubereiten und mit Frischhaltefolie abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Top-Deals des Tages
DRAGONN Whisky Steine Ice Cubes Set – 8 Wiederverwendbare Edelstahl Eiswürfel - Stoffbeutel | 8er Set Whiskey Rocks Stones
VON AMAZON
14,40 €
Läuft ab in:
Tatkraft Kaiser WC Garnitur Toilettenbürstenhalter Rostsicherer Stahl 38cm
VON AMAZON
6,97 €
Läuft ab in:
Kräuterteetasse Lavinia mit Goldauflage
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages