Räucherlachs auf Bulgursalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Räucherlachs auf BulgursalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Räucherlachs auf Bulgursalat

mit Kapern-Sardellen-Joghurt

Räucherlachs auf Bulgursalat
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Bulgur-PetersiIien-Salat:
Bulgur bei Amazon bestellen100 g feiner Bulgur
250 ml Gemüsebrühe
2 getrocknele Aprikosen
Jetzt hier kaufen!2 getrocknete Datteln (ohne Stein)
3 Bund Petersilie (100 g Blätter)
2 Handvoll Minzeblatt
4 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL mildes Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für den Joghurt:
2 eingelegte, abgetropfte Sardellenfilets
2 TL Kapern
2 TL Petersilie (frisch geschnitten)
1 Msp abgeriebene Zitronenschale
1 Msp. abgeriebene Orangenschale
1 TL Dijonsenf
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL mildes Olivenöl
150 g griechischer Joghurt
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
mildes Chilipulver
Zucker
Außerdem:
300 g Räucherlachs (in Scheiben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bulgur auf einem Sieb unter fließend kaltem Wasser waschen, bis dieses klar bleibt. Bulgur in der Brühe aufkochen und zugedeckt knapp unter dem Siedepunkt 10 bis 15 Minuten garen.

2

Aprikosen und Datteln in 1/2 cm große Würfel schneiden. Petersilie waschen und trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein schneiden. Minzeblätter waschen, trockentupfen und fein schneiden. Zitronensaft und Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Bulgur mit Aprikosen, Datteln, Petersilie, Minze und Dressing mischen. Etwas ziehen lassen und nachwürzen.

4

Sardellen und Kapern klein hacken und mit Petersilie, Zitronen- und orangenschale, Senf und Olivenöl unter den Joghurt rühren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, je 1 Prise Chilipulver und Zucker abschmecken.

5

Bulgur-Petersilien-Salat auf Vorspeisentellern anrichten. Räucherlachsscheiben dazu legen und Kapern-Sardellen-Joghurt darum herum verteilen.

Zusätzlicher Tipp

Salat mit BlIlgur und Petel'Silie gehört, als Tabouleh, zu den großen Klassikern der orientalischen Küche. Hier Tomaten und Frühlingszwiebeln durch getrocknete Aprikosen und Dalteln ersetzen. Diese werden in möglichst kleine WürjeJ geschnitten, damit sie sich gleichmäßig verteilen. Der Salat kann auch hervorragend zu Hähnchenbrust serviert werden.