Räucherlachs mit Fettucine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Räucherlachs mit FettucineDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Räucherlachs mit Fettucine

Räucherlachs mit Fettucine
222
kcal
Brennwert
5 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Salz
Pfeffer
225 g Fettuccine
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
1 Knoblauchzehe fein gehackt
55 g Räucherlachs in dünnen Streifen
55 g Brunnenkresse plus etwas mehr zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem großen Topf leicht gesalzenes Wasser bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Die Nudeln hineingeben, aufkochen und in 8-10 Minuten al dente kochen.

2

Unterdessen das Öl in Liü einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin unter Rühren bei schwacher Hitze dünsten. Lachs und Brunnenkresse zugeben, mit Pfeffer abschmecken und 30 Sekunden dünsten, bis die Kresse zusammenfällt.

3

Die Nudeln abgießen i i und wieder In den Topf geben. Lachs und Brunnenkresse zu den Nudeln geben und gründlich unterheben. Auf vier Teller verteilen, mit Brunnenkresse garnieren und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Variation: Ersetzen Sie die Brunnenkresse durch die gleiche Menge Rucola, und garnieren Sie das Gericht mit einigen Zweigen frischer glatter Petersilie.