Räucherlachs-Rucola-Röllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Räucherlachs-Rucola-RöllchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Räucherlachs-Rucola-Röllchen

Räucherlachs-Rucola-Röllchen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 36 Stück
200 g Ricotta
60 g Crème légère oder saure Sahne
Jetzt kaufen!2 TL Wasabi-Paste
1 EL Limettensaft
12 Scheiben Vollkorntoast (ohne Rinde)
300 g Räucherlachs
100 g Rucola (geputzt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ricotta und Crème légère oder saure Sahne mit Wasabi und Limettensaft in einer Schüssel mischen. Brotscheiben mit einem Nudelholz flach rollen.

2

Den Ricotta darauf verstreichen und Lachs und Rucola darauf verteilen, dabei einen Rand frei lassen. Längs aufrollen, fest in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen, damit die Rollen die Form halten.

3

Auswickeln, die Enden abschneiden und in 2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Mit Rucolablättern garnieren.