Räucherlachsfrikadellen mit Limettenmayonnaise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Räucherlachsfrikadellen mit LimettenmayonnaiseDurchschnittliche Bewertung: 41523

Räucherlachsfrikadellen mit Limettenmayonnaise

Rezept: Räucherlachsfrikadellen mit Limettenmayonnaise
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg neue Kartoffeln
150 g geräucherter Lachs grob gehackt
4 Frühlingszwiebeln grob gehackt
2 frische rote Chilischoten nicht entkernt und in Ringen
100 g grüne Oliven entsteint und grob gehackt
1 EL Kapern grob gehackt
verquirltes Ei (Größe M)
Koriander jetzt bei Amazon kaufen3 EL frischer Koriander grob gehackt
Jetzt kaufen!unbehandelte Limetten
2 EL Mehl
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Braten
Limettenmayonaise
Jetzt kaufen!unbehandelte Limetten
1 Knoblauchzehe zerdrückt
4 EL Mayonnaise
Zum Servieren
grüner Salat
Sweet-Chili-Sauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Kartoffeln hineingeben, weich kochen und dann grob in kleinere und größere Stücke zerdrücken. Zum Abkühlen beiseitestellen. Kartoffeln, Lachs, Frühlingszwiebeln, Chilis, Oliven, Kapern, Ei und Koriander in eine große Schüssel geben. Limettenzesten und -saft dazu geben und gut verrühren. Das Mehl darüberstreuen und untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils einen gehäuften Esslöffel der Masse nehmen, zu Frikadellen formen und diese auf Backpapier legen. Die Fischbällchen können, wenn nötig, mehrere Stunden in den Kühlschrank gestellt werden.

2

In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Die Fischfrikadellen mit ausreichend Abstand hineinlegen und mit dem Pfannenwender etwas flach drücken. Die Pfanne leIcht rütteln, damit die Fischfrikadellen nicht anbacken. Bei mittlerer Hitze erwa 5 Minuten braten, bis sie goldbraun sind, dann vorsichtig wenden und die andere Seite braten.
 

3

Währenddessen für die Limettenmayonnaise alle Zutaten in einer Schale verrühren. Die Fischfrikadellen mit grünem Salat, Limettenmayonnaise und Sweet-Chili-Sauce servieren.