0
Drucken
0

Räuchermakrele

mit Rucolasalat

Räuchermakrele
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
2 Rhabarberstangen gehackt
2 EL grob gehackte Ingwerwurzel
150 g Zucker
1 unbehandelte Zitrone
4 heiß geräucherte Makrelenfilets
1 TL zerstoßene schwarze Pfefferkörner
1 Bund frischer Rucola
2 Frühlingszwiebeln gehackt
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL natives Olivenöl extra vergine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst das Rhabarberrelish zubereiten. Rhabarber, Ingwer, Zucker und den Großteil des Zitronensafts in einem Topf bei schwacher Hitze rund15 Minuten köcheln, bis der Saft freigesetzt wird. Auf mittlere Hitze hochschalten und das Relish kochen, bis es eindickt. In der Zwischenzeit die geräucherte Makrele mit dem schwarzen Pfeffer bestreuen. Rucola und Frühlingszwiebeln in eine Servierschüssel geben, mit Olivenöl und dem restlichen Zitronensaft beträufeln und mit den Zitronenzesten bestreuen. Die Makrele mit dem Salat anrichten und mit einem Löffel Rhabarberrelish servieren.

Top-Deals des Tages
Melissa & Doug - 14306 - Wiederbenutzbare Sticker im Block - Schloss der Prinzessin
VON AMAZON
Preis: 6,99 €
6,99 €
Läuft ab in:
Willow Tree 27173 Figur Emporsteigen
VON AMAZON
Preis: 21,95 €
13,97 €
Läuft ab in:
Lékué 3402700R10U008 Omelette-Garer
VON AMAZON
Preis: 19,95 €
11,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages