Ragoût basque Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ragoût basqueDurchschnittliche Bewertung: 41515

Ragoût basque

Baskisches Ragout

Ragoût basque
120
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
3 h. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Auberginen waschen, in Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und mit einem Tuch bedecken. Ein paar Stunden stehen lassen. Nach dieser Zeit ist das überflüssige Wasser herausgezogen.

2

Die Auberginenscheiben abtropfen lassen und in der Hälfte des Öls braten. Nach etwa 10 Minuten die Tomaten schälen, in Scheiben schneiden und in einem zweiten Topf mit dem Rest Olivenöl schmoren.

3

Nach weiteren 10 Minuten die Gemüse zusammenschütten, salzen, pfeffern und noch einmal 15 bis 20 Minuten schmoren lassen.

4

Die Petersilie waschen, hacken und über das Ragout streuen. Sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Paßt zu: Lammkoteletts oder Schnitzeln oder auch zur Lammkeule.