Ragout fin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ragout finDurchschnittliche Bewertung: 41516

Ragout fin

Ragout fin
40 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Kalbfleisch, geschälte Zwiebel, Lorbeerblatt, Gewürznelken, das geputzte Suppenkraut, Pfefferkörner und Salz in einen Liter kochendes Wasser geben. Eine Stunde kochen lassen. In der Zwischenzeit die Kalbsmilch gut waschen, mit kochendem Wasser überbrühen, das Wasser wegschütten.

2

Die Kalbsmilch noch 15 Minuten mit dem Kalbfleisch garen. Kalbfleisch und Kalbsmilch aus der Fleischbrühe nehmen und in kleine Würfel schneiden. Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl dazurühren und mit einem halben Liter Fleischbrühe auffüllen.

3

Die Sauce aufkochen und die tiefgekühlten Erbsen zehn Minuten darin garen. Die abgetropften, kleingeschnittenen Champignons zugeben.

4

Eigelb mit Weißwein und Worcestersauce vermischen und in die Sauce rühren. Fleischwürfel dazugeben und alles erhitzen.