Ragout vom Kalb mit Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ragout vom Kalb mit OlivenDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Ragout vom Kalb mit Oliven

Rezept: Ragout vom Kalb mit Oliven
25 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
3 Möhren
2 Stangen Staudensellerie
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
800 g Kalbsgulasch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 ml Rotwein
½ l Kalbsfond
500 g stückige Tomaten Dose
2 EL frisch gehacktes Basilikum
60 g grüne Oliven entsteint
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Sellerie waschen, bzw. schälen und putzen und alles klein würfeln. Das Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch rundum kräftig anbraten, salzen und pfeffern.

2

Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Möhren dazugeben, kurz mitbraten, dann die Hälfte des Rotweins angießen und vollständig einkochen lassen, den restlichen Rotwein angießen und ebenfalls einkochen.

3

Mit Kalbsfond und Tomaten auffüllen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 1 Stunde leise köcheln lassen. Nach Bedarf noch Fond zufügen.

4

 Zum Schluss Basilikum und Oliven untermengen und mit Salz und kräftig Pfeffer abschmecken und servieren.