Rahm- Kalbsbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rahm- KalbsbratenDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Rahm- Kalbsbraten

Rahm- Kalbsbraten
25 min.
Zubereitung
1 Std. 55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
600 g Kalbfleisch vom Schlegel
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
5 EL Öl
50 g geräucherter, magerer Speck
1 TL Mehl
1 kleine Tasse Wasser
200 ml saure Sahne
1 EL Tomatenmark
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Speck und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Öl und dem Fleisch in den gewässerten Tontopf geben. Gut anbraten.

2

Mit einem TL Mehl bestreuen und mit einer kleinen Tasse Wasser aufgießen. Deckel darauf und 60 Minuten schmoren. Das Fleisch wird jetzt bereits ziemlich weich sein.

3

Um noch etwas Farbe zu bekommen, braten wir es nochmals 30 Minuten ohne Deckel, wobei des Öfteren mit saurer Sahne begossen wird. Tomatenmark beifügen und abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

E: 250°, G: Stufe 6