Rahmpfifferlinge an Kartoffelklößen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rahmpfifferlinge an KartoffelklößenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Rahmpfifferlinge an Kartoffelklößen

Rezept: Rahmpfifferlinge an Kartoffelklößen
447
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g geräucherter magerer Speck
2 rote Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
800 g frische Pfifferling
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
250 g Crème fraîche
1 EL Öl
4 gekochte Kartoffelklöße
Balsamicoessig
2 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Speck und die Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Die Speckwürfel in Olivenöl anrösten, dann die Zwiebelwürfel hinzugeben und mit anschwitzen.

2

Nun die geputzten und gewaschenen Pfifferlinge in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze in der Pfanne gut anschmoren. Die Creme fraîche unterrühren und aufkochen lassen.

3

In einer zweiten Pfanne in wenig Öl die in Scheiben geschnittenen, gegarten Kartoffelklöße von beiden Seiten anbraten.

4

Vor dem Anrichten die Rahmpfifferlinge mit Balsamicoessig und Schnittlauchröllchen verfeinern. Eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Die Kartoffelkloßscheiben auf großen Tellern kreisförmig anrichten und die Rahmpfifferlinge in die Mitte geben.

Zusätzlicher Tipp

Der Balsamicoessig macht das Gericht leichter und damit besser bekömmlich.