Randenchips Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RandenchipsDurchschnittliche Bewertung: 41520

Randenchips

mit Sesam-Mozzarella-Bällchen auf Blattsalat

Randenchips
20 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Randen (Rote Bete) schälen, in dünne Scheiben schneiden oder hobeln und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im Ofen bei 120-150 °C etwa 1 Stunde trocknen lassen.

2

Den Sesam in einer Pfanne ohne Fettzugabe kurz rösten und abkühlen lassen. Die Mozzarella-Kugeln im Sesam wenden. Den Blattsalat in mundgerechte Stücke zupfen und auf Tellern anrichten.

3

Joghurt, Öl und Essig miteinander verrühren. Nach Belieben mit Salatkräutern, Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce über den Salat träufeln. Die Randenchips und die Mozzarella-Bällchen darauf verteilen.

Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages