Rapunzelsalat mit Birne und Zwiebeln in Rotweinmarinade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rapunzelsalat mit Birne und Zwiebeln in RotweinmarinadeDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Rapunzelsalat mit Birne und Zwiebeln in Rotweinmarinade

Rapunzelsalat mit Birne und Zwiebeln in Rotweinmarinade
35 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Feldsalat
4 Gemüsezwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
150 ml trockener Rotwein
2 EL dunkler Balsamessig
1 Msp. Nelkenpulver
Hier kaufen!1 Msp. Piment
1 Lorbeerblatt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 reife Birnen z. B: Williams Christ
30 g Butter
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g geschälte, ganze Mandeln
150 g Roquefort
Kresse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Salat verlesen, waschen, putzen und trocken schleudern. Die Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebelringe glasig schwitzen. Mit dem Rotwein ablöschen, den Essig, den Honig und die Gewürze zufügen und bei mit mittlerer Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen. 

2

Zwischenzeitlich die Birnen waschen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. In einer Pfanne die Butter zerlassen und die Birnen darin goldbraun anbraten. Mit Puderzucker bestauben und leicht karamellisieren lassen. Die Nüsse zugeben und ebenfalls kurz karamellisieren lassen. 

3

Den Käse entrinden und in Würfel schneiden. Die Birnen mit den Nüssen aus der Pfanne nehmen und den Käse zufügen. Leicht schmelzen lassen. Den Salat auf Teller verteilen, die Birnen, Zwiebeln und Nüsse darüber geben, etwas von dem Käse darauf geben und mit Kresse garniert servieren.